Banner News

connect Breitband- und Festnetztest 2022: Deutsche Glasfaser schlägt Deutsche Telekom

Wer liefert das stärkste Gesamtpaket aus Sprachqualität, Internetzugang und WebTV? Für ihren großen Breitband- und Festnetztest 2022 haben connect und zafaco die Qualität der wichtigsten Anbieter in Deutschland geprüft.

Flagge Deutschland

Wer liefert das stärkste Gesamtpaket aus Sprachqualität, Internetzugang und WebTV? Für ihren großen Breitband- und Festnetztest 2022 haben connect und zafaco die Qualität der wichtigsten Anbieter in Deutschland geprüft.

Bei den Überregionalen gewinnt die Deutsche Telekom, gefolgt von 1&1 und O2/Telefónica.

Bei den regionalen Anbietern erreicht die Deutsche Glasfaser Platz eins, die auch die höchste Gesamtpunktzahl erzielt. NetCologne und M-net belegen bei den Regionalanbietern Rang 2 und 3. Insgesamt sieben Mal kann connect die Testnote „sehr gut“ vergeben.

Der schon im 13. Jahr durchgeführte connect-Test zeigt: Trotz des massiven Home-Office- und Streaming-Booms halten die Netze der Belastung weiterhin stand. Für Deutschlands umfangreichsten Breitband- und Festnetztest haben automatisierte Testsysteme des connect-Partners zafaco im Mai und Juni in 49 Städten rund 3,2 Millionen Messungen von Telefonie, Datenübertragungen, WebServices und WebTV vorgenommen.

Den kompletten Test lesen Sie in der connect-Ausgabe 8/2022.